Werbeformate

Billboard

Das Billboard wird immer im direkt sichtbaren Bereich im Content eingebaut. Dank des Formats ist es quasi nicht zu übersehen und bietet eine Vielzahl von Möglichkeiten der Präsentation.

Formate: 800 x 250 Pixel

Anlieferbar: SWF/GIF (auch Streaming), HTML/DHTML

Dateigröße: max. 40 KB (Nachladen im Streaming-Verfahren zusätzlich maximal 5MB)

Technische Doku: PDF-Download Technische Spezifikation für Billboard-Werbemittel

Beispiele:

werbemittel_billboard_01 werbemittel_billboard_02
Standard

Full Banner, Skyscraper, Super Banner und Medium Rectangle gehören zu den klassischen Standardformaten in der Internetwerbung. Je nach Format werden sie an bestimmten Positionen einer Webseite platziert, zum Beispiel das Full Banner im sofort sichtbaren Kopfteil einer Webseite und der Skyscraper in der Regel rechts neben dem Content.

Formate: 468 x 60, 120 x 600, 728 x 90, 300 x 250 Pixel

Anlieferbar: SWF/GIF (auch Streaming), HTML/DHTML, JavaScript, externer Content

Dateigröße: max. 40 KB (Nachladen im Streaming-Verfahren zusätzlich maximal 5MB)

Technische Doku: PDF-Download Technische Spezifikation für Standard-Werbemittel

Beispiele:

werbemittel-standartformate
Pop-under

Im Gegensatz zu den häufig als störend empfundenen Pop Ups öffnet sich das Fenster des Pop Under leicht versetzt und unaufdringlich hinter der besuchten Webseite. Erst beim Schließen der aufgerufenen Seite wird das Pop Under vollständig sichtbar - überraschend und aufmerksamkeitsstark.

Formate: individuell

Anlieferbar: SWF/GIF, HTML/DHTML, JavaScript, externer Content

Dateigröße: max. 40 KB (Nachladen im Streaming-Verfahren zusätzlich maximal 5MB)

Technische Doku: PDF-Download Technische Spezifikation für Pop Under-Werbemittel

Beispiele:

werbemittel-popunder
Layer

Der Layer überlagert im Browserfenster großflächig den Content und schließt sich in der Regel nach einer gewissen Zeit automatisch. Mit dieser prominenten Platzierung lassen sich auch komplexe Werbebotschaften mit Film und Sound optimal transportieren.

Formate: individuell

Anlieferbar: SWF/GIF, HTML/DHTML, JavaScript, externer Content

Dateigröße: max. 40 KB (Nachladen im Streaming-Verfahren zusätzlich maximal 5MB)

Technische Doku: PDF-Download Technische Spezifikation für Layer-Werbemittel

Beispiele:

werbemittel-layer
Tandem Ad

Bei einem Tandem Ad werden zwei Online-Werbeformate aufmerksamkeitsstark miteinander kombiniert. Dadurch werden sie intensiver von der Zielgruppe wahrgenommen. Sehr beliebt ist die Kombi aus Super Banner und Skyscraper, oder auch aus Skyscraper und Layer. Die Interaktion zwischen den beiden Formaten eröffnet viele kreative Gestaltungsmöglichkeiten.

Formate: 468 x 60, 120 x 600, 728 x 90, 300 x 250 Pixel, Layer individuell

Anlieferbar: HTML/DHTML, JavaScript

Dateigröße: max. 40 KB (Nachladen im Streaming-Verfahren zusätzlich maximal 5MB)

Technische Doku: PDF-Download Technische Spezifikation für Standard-Werbemittel

Beispiele:

werbemittel-tandem
Wallpaper

Wie das Tandem Ad ist auch das Wallpaper eine Kombination aus zwei Werbemittelformaten. Hier werden Super Banner und Skyscraper miteinander verbunden und wirken gemeinsam als unübersehbarer Hingucker. Zusätzlich lässt sich der Hintergrund einer Webseite aufmerksamkeitsstark einfärben. Dadurch wird das Wallpaper zum idealen Format für Branding-Kampagnen.

Formate: 120 x 600, 728 x 90 Pixel

Anlieferbar: SWF/GIF (auch Streaming), HTML/DHTML

Dateigröße: max. 40 KB (Nachladen im Streaming-Verfahren zusätzlich maximal 5MB)

Technische Doku: PDF-Download Technische Spezifikation für Wallpaper-Werbemittel

Beispiele:

werbemittel-wallpaper
Interstitial

Das Interstitial verhält sich wie eine Werbeunterbrechung beim Surfen: Klickt der Surfer auf einen Link wird vor dem Aufbau der eigentlichen Zielseite das Interstitial als eines der größten Online-Werbeformate komplett im Browser-Fenster eingeblendet. Der große Vorteil: Die Werbebotschaft konkurriert nicht mit dem Content oder anderen Bannern.

Formate: individuell, Empfehlung jedoch maximal 1100 x 800 Pixel

Anlieferbar: SWF/GIF, HTML/DHTML, JavaScript, externer Content

Dateigröße: max. 40 KB (Nachladen im Streaming-Verfahren zusätzlich maximal 5MB)

Technische Doku: PDF-Download Technische Spezifikation für Interstitial-Werbemittel

Beispiele:

werbemittel-interstitial
Banderole Ad

Das Banderole Ad rollt sich wie eine Banderole vom linken Rand des Browser-Fensters nach rechts über eine Website und liegt so aufmerksamkeitsstark über dem Content der Seite. Mit einem zweiten Klick oder nach Zeitverzögerung automatisch rollt es sich wieder am rechten Rand des Browser-Fensters zusammen - und kann von dort per Mausklick jederzeit wieder neu geöffnet werden.

Formate: individuell

Anlieferbar: SWF/GIF (auch Streaming), HTML/DHTML, JavaScript

Dateigröße: max. 40 KB (Nachladen im Streaming-Verfahren zusätzlich maximal 5MB)

Technische Doku: PDF-Download Technische Spezifikation für Layer-Werbemittel

Beispiele:

werbemittel-banderole
Halfpage Ad

Formate: 300 x 600

Anlieferbar: SWF/GIF (auch Streaming), HTML/DHTML, JavaScript

Dateigröße: max. 40 KB (Nachladen im Streaming-Verfahren zusätzlich maximal 5MB)

Technische Doku: PDF-Download Technische Spezifikation für Halfpage-Ad-Werbemittel

Beispiele:

werbemittel-banderole
Mobile Full Screen Layer

Der Mobile Full Screen Layer ist zu 100 % sichtbar und bleibt bis zu 20 Sekunden auf dem Bildschirm. Aufgrund der Größe bieten sich viele Möglichkeiten der Präsentation. Video Inhalte oder interaktive Elemente sind bei den meisten Geräten möglich.

Formate: 640x832(Portrait), 832x640(Landscape) - bei HTML: 320x416(Portrait), 416x320(Landscape)

Anlieferbar: GIF,JPG und PNG sowie HTML, JavaScript

Dateigröße: max. 60 KB

Technische Doku: PDF-Download Technische Spezifikation für Mobile Full Screen Layer

Beispiele:

werbemittel-layer
InRead Ad (Vast Video & HTML)

Das InRead Ad platziert sich automatisch im Text der Webseites des Publishers. Es wird hier ein Video oder anderes Werbemittelmotiv abgespielt. Auf Grund der automatischen Positionierung ergeben sich vielfältige Möglichkeiten, was die Größe des Werbemittels anbetrifft.

Formate: max 800x600

Anlieferbar: Vast-Url, HTML-Code

Technische Doku: PDF-Download Technische Spezifikation für InRead Ad (Vast Video & HTML)

Beispiele:

werbemittel-layer