3 September 2018
Comments Kommentare deaktiviert für Verteilung von Native Advertising. Publisher vs. Netzwerk
Category Blog
3 September 2018, Comments Kommentare deaktiviert für Verteilung von Native Advertising. Publisher vs. Netzwerk

Verteilung von Native Advertising. Publisher vs. Netzwerk

Native Advertising ist heutzutage eine der beliebtesten Werbeformen überhaupt. Der Grund? Publisher können diese Art Werbung ohne jegliche Beeinträchtigung der Nutzererfahrung auf ihrer Webseite einbauen. Somit eröffnet sich ihnen ganz neue Verdienstmöglichkeiten.

Die Auslieferung dieser Anzeigen erfolgt dabei entweder über einen Publisher direkt, oder eben über ein Netzwerk. Dabei gibt es einige bedeutende Unterschiede. Allerdings gibt es auch eine Gemeinsamkeit, nämlich, dass der Artikel der ein Produkt bewirbt, einen gewissen Abstimmungsprozess mit dem jeweiligen Publisher oder eben dem Netzwerk durchläuft.

Bei der Auslieferung der Anzeige über einen Publisher, wird diesem der Artikel zugeschickt und dann verhandelt ob er zum Content der jeweiligen Webseite passt und geschaltet werden kann. Wenn sich beide einig sind, erfolgt dann die Auslieferung.

Der Prozess beim Netzwerk gestaltet sich sehr ähnlich, nur das hier ein sehr entscheidender Vorteil ins Spiel kommt. Das Netzwerk schaltet die selbe Native Advertising anzeige auf vielen relevanten Webseiten gleichzeitig und erhöht somit die Reichweite erheblich. Dadurch kann natürlich auch eine sehr viel höhere Erfolgsquote erzielt werden.
Durch die extrem hohe Reichweite wird allerdings nicht auf das richtige Targeting verzichtet. Alle Einblendungen laufen auf Webseiten, die genau der vorher definierten Zielgruppe entsprechen.

Die Verteilung von Native Advertising Anzeigen ist in dieser Hinsicht nicht nur Zeitsparender, sondern auch wesentlich effectiver.