3 September 2018
Comments Kommentare deaktiviert für Wie ist so eine Native Ad mit Advertorial aufgebaut?
Category Blog
3 September 2018, Comments Kommentare deaktiviert für Wie ist so eine Native Ad mit Advertorial aufgebaut?

Wie ist so eine Native Ad mit Advertorial aufgebaut?

In der Regel werden Native Ad Advertorials zusammen mit anderen Artikeln auf der Seite des Publishers platziert. Während sie als Werbung klar gekennzeichnet sind, sind sie dennoch dem Design und dem Inhalt der Publisher Seite komplett nachempfunden. Darum sehen Native Ads wie ein Organischer Teil der Webseite aus, auf dem sie eingebaut sind.

Üblicherweise wird ein Advertorial als ein kurzer Text mit einem Foto zusammen mit anderen Artikeln auf der Homepage des Publishers eingebaut. Dieser verlinkt wiederrum auf eine Unterseite des Publishers.

Diese Unterseite ist im selben Design gehalten wie der Rest der Publisher Seite, wird allerdings mit der Information des Werbekunden befüllt.

Das ist das eigentliche Advertorial, welches mit genügend Informationen zum Produkt oder der Dienstleistung des Werbetreibenden bestückt ist, um dessen Neugier zu wecken.

Ziel ist es nämlich, eine bestimmte Aktion des Users hervorzurufen. Sei es, auf einen Link zu klicken und ein Produkt zu kaufen, oder den Werbekunden direkt zu kontaktieren.

Gestalten Sie ihr Advertorial möglichst kurz und knapp. Wecken Sie die Neugier des Users mit dem ersten Absatz. Wenn Sie sich an diese einfachen Regeln halten, steht dem Erfolg Ihres Advertorials nichts im Weg.